Abgestellt

  Der Schaukasten des hr.fleischer e.V. präsentiert sich als Spielplatz. Ein Bällebad ist eingezogen – oder besser es wurde abgestellt, denn der Zugang bleibt verwehrt. Das potentielle Spiel muss in der Fantasie ablaufen aber geht es überhaupt um das Spiel? Abgestellt – eine bunte installierte Irritation am Rande des Reileck. Eine Ausstellung von Martin Pless […]

Posted in 2013, 2014, KIOSK | Leave a comment

Der Kiosk, das Weihnachtsplätzchen

Der Kiosk, das Weihnachtsplätzchen. Vom 10. bis zum 22. Dez. verwandelt sich der Kiosk am Reileck wiedermal in einen kleine Verkaufsschaubude mit allerlei Kunst und Design zum Fest. Freut euch mit uns auf den Advent! Eröffnung ist am 10. Dez. um 15 Uhr. Ort: hr.fleischer e.V., Kiosk am Reileck, Händelstr.1a, in Halle an der Saale […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

FREISTAND

FREISTAND Installation und Performance von STEFANIE KLINGEMANN (Köln) Vernissage und Künstlergespräch am 1.11.2013, um 19.00 Uhr. Thema: „Kann temporäre Kunst Orte verändern?“ – Ein Gespräch überPotenzial und Wirkung von Interventionen im Stadtraum und der Gründung bzw. dem Fortbestand von Kunsträumen jenseits desMainstreams. www.stefanieklingemann.de

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

UHRZEITEN

UHRZEITEN gesammelt und ausgestellt von Stefanie Demmel und Matthias Behne „Zeit ist nur dadurch, dass etwas geschieht und nur dort, wo etwas geschieht.“ Ernst Bloch Eine Ausstellung im Kiosk am Reileck vom 2. bis 26. Oktober 2013 Vernissage am 2. Oktober um 18.00 Uhr Finissage am 26. Oktober um 20.05 Uhr

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

PUNTO DI VISTA

PUNTO DI VISTA  Ein Sehrelief des Reilecks  Die Ordnung des Sichtbaren entsteht mit dem Sehen und mit den Dingen im Zuge einer Erfahrung, die sich zwischen Gesehenem,Sehendem, und Mitsehendem abspielt und dem Geburtsstadium nie völlig entwächst. (Bernhard Waldenfels) „Punto di vista“ fasst zusammen, wofür es in der deutschen Spracheeine Vielzahl an Begriffen gibt: Sichtweise, Blickpunkt, Blickwinkel, Standpunkt, Gesichtspunkt, […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

Fressen und gefressen werden

Fressen und Gefressen werden03.- 31. August 2013Werkschau des Textilkunst-Labels ehrtweibchen Monster und Viecher füllen im Sommer die Schaufenster vom Kiosk.Die wilde Artenvielfalt der „ehrtweibchen“ entsteht auswiederverwendeten Kleidungsstücken und Stoffresten vergangenerZeiten. Der Textilzoo präsentiert die aktuelle Kollektionhandgefertigter Stofftiere in (un-)natürlichem Umfeld. Unklarbleibt, wer hier von wem gefressen wird… Am 31. August ab 18 Uhr wird es eine […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

HAIR FLEISCHER

Haare ab im Kiosk!

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

CALL FOR CLOCKS

DU willst: Mehr Freizeit? Ein Leben ohne Zeitdruck? Andere Zeiten erleben? RANDOM TIME RADIO hilft – und braucht dafür DEINE Hilfe. Genauer gesagt: DEINE UHREN! Für das RANDOM TIME RADIO im Rahmen des Radio-Kunst-Festivals ADDICTED2RANDOM (10.07. bis 13.07.13 RADIO CORAX/HALLE) wird um UHREN-Spenden gebeten. Gesucht werden: UHREN aller Art. Große und kleine Uhren, Wecker, Wanduhren, […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

RTR Kiosk Karawane – Station Halle

KAROLIN LEITERMANN (D) & VERENA KUNI (D)RTR Kiosk Karawane – Station Halle Am Kiosk kondensieren Raum und Zeit. Immer wieder neu und anders.  Gern ist dabei auch der Zufall mit im Spiel. Die Kiosk-Karawane  zieht von Frankfurt nach Halle und nistet sich bei herrn fleischer am  Reileck ein, um die Lage vor Ort zu sondieren. […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

abendbrotGASTWIRTSCHAFT

Ingke Günther & Jörg Wagner Sonntag, 7. Juli 2013, 18 – 22 Uhr hr. fleischer, Kiosk am Reileck, Halle a. d. Saale Mit der abendbrotGASTWIRTSCHAFT führen Ingke Günther und Jörg Wagner ihre 2009 im Münsterland im Rahmen eines Projektstipendiums begonnene FELDFORSCHUNG ABENDBROT fort. Im Katalog zum Projekt schreiben sie: „Müsste man die Punkte, die uns am Abendbrot interessieren, kurz […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

Science To Go

Ein Happening von Studierenden des Studiengangs BLIK (BerufsorientierteLinguistik im Interkulturellen Kontext) im Seminar für Indogermanistikund Allgemeine Sprachwissenschaft an der  Martin-Luther-UniversitätHalle-Wittenberg, Leitung: Steffen Leuschner Lange Nacht der Wissenschaften, 5. Juli 2013 http://www.wissenschaftsnacht-halle.de/ Ort: hr.fleischer, Kiosk am Reileck Uhrzeit: 19.00 bis 24.00 Uhr Im Mittelpunkt des Kiosk-Happenings steht das Phänomen Sprache undhierbei insbesondere der kritisch-analytische Blick auf […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

gut aufgestellt…

Intervention im Stadtraum I Wir präsentieren temporär die Installation „gut aufgestellt…“ den Reileck Kiosk K 600 auf der Verkehrsinsel zwischen den Straßenbahnschienen  Am Steintor vis à vis des Steintor Varietés. Der Knoten von 3 aneinander vorbei laufenden Straßenbahngleisen spiegelt die Sichtachsen der sich hier treffenden Straßenführung kompakt wider.  Diese Fläche ist nicht befahrbar und unterliegt […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

Das war’s!

  Und was, wenn das nächste Mal der Pegel bis zum Reileck steigt? Vor gut 8 Tagen war noch alles gut. Die Saale war ein bißchen voll, aber das  kommt vor.Doch dann plötzlich steigt der Pegel unaufhörlich. Dämme aus Sandsäcken werden gebaut, die dann doch überflutet werden.  Andere halten. Nichtfeuerwehrmänner lernen viel über Dämmebauen  und […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

Aus aktuellem Anlass

Liebe Kunst- und Kulturinteressierte, auf Grund der derzeitigen Situation haben wir unsere für den 6. Juni 2013 geplante Ausstellungseröffnung um einige Tage verschoben. Viele Freunde sind direkt vom Hochwasser betroffen, und es galt zu helfen soweit es uns möglich war. Wir danken allen, die mitgeholfen haben, und wünschen, dass auch in der langwierigen Aufräum- und […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

Dad’s Brain

Installation von Christoph Messing21.- 23. Mai 2013 | 17 – 22 Uhr  Eröffnung am 21. Mai 17 Uhr  Dad´s brain – wenn Männer schwanger werden. Es ist schon erstaunlich, was sich in einem männlichen Gehirn so alles abspielt. Viel erstaunlicher wird es, wenn dieser Mann dann auch noch Vater wird. Was denkt der werdende Vater, […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

Präsentation des Workshops „Eine Tradition kann erdacht und erfunden werden“

Öffentlicher Abschluss des Workshops „Eine Tradition kann erdacht und erfunden werden“ – mit Kaffee und Kuchen. Freitag, 24.5.201315.00 Uhr hr.fleischers – Kiosk am ReileckHändelstraße 1a06114 Halle (Saale)

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

KIOSKMIMIKRY – ein Kiosk im Fake-Fieber

  Nachahmungen alltäglicher Konsumgüter aus dem Sortiment eines Kiosk – gestaltet sie zusammen mit uns: Die Tageszeitung, Tabak, Magazine, Kondensmilch, Wundertüten für das Kind, Kaugummis, Lutscher, Schlagersüßtafel, Fix-und-Foxi-  Hefte, Rätselhefte, Schundromane, Batterien, Bockwurst mit  Semmel und Senf, Aufkleber, Lottoscheine, Stifte, Notizblock,  Kartenspiele, Limo, Strohhalme, Streichhölzer … Was sollte ein Kiosk im Angebot haben und wie […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

Baschkirien auf 4m²

Die Freunde Baschkortostans laden ein. Drei Wochen lang kommt die ferne Republik nach Halle, samt Tee, Musik und baschkirischer Gastfreundschaft. Am 9. April um 16 Uhr beginnt die Reise,  Startpunkt ist der Kiosk am Reileck. Die Reisebegleitung ist vor Ort: – in der 1. Woche (08.-14.04.) am Dienstag und Donnerstag, 16-19 Uhr, – in der […]

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

why the caged bird sings

Eine Installation von Annegret Rouél und Katja Labedzki.Vernissage am 8.3., um 19.00 Uhr. Danach zu sehen vom 9.3. – 7.4., täglich zwischen 17.00 und 23.00 Uhr. hr.fleischers Kiosk am Reileck Händelstraße 1a 06114 Halle (Saale) hr.fleischer@gmx.de herrfleischer.blogspot.com

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

Achtung, Baustelle!

 

Posted in 2013, KIOSK | Leave a comment

Silvester am Kiosk – FREESTYLE! 31.12.2012 ab 23.00 Uhr

    Eine Streetart-Fotoausstellung, Freestyle und Prosit zum neuen Jahr – feiert mit uns am Reileck!  

Posted in 2012, 2013, KIOSK | Leave a comment