„Der Kiosk, das Weihnachtsplätzchen“ Adventsgalerie vom 5. bis 21. Dezember 2019

Einen Tag vor Nikolaus, nämlich am 5. Dezember um 14 Uhr, wird der hr.fleischer Kiosk am Reileck wieder zum „Weihnachtsplätzchen“. Zur Adventszeit bieten im kleinsten und ersten Pop-Up-Store Halles regionale Künstler*innen liebevoll hergestellte Produkte und künstlerische Arbeiten an. Ob für die Stiefel und gut geputzten Schuhe der Lieben oder zu Weihnachten – hier wird sicher […]

Veröffentlicht unter KIOSK

„Fort mit der Fälschung!“ – Ausstellung zu Nietzsches 175. 10. bis 30. November 2019 / Vernissage am 15.11. um 17 Uhr

Vom 10. bis 30. November 2019 ist am hr.fleischer Kiosk am Reileck ein künstlerisches Projekt von Stephan Arnold zu sehen – Anlass: Am 15. Oktober jährt sich Nietzsches Geburtstag zum 175. Mal. Was für eine gewaltige und suspekte Figur: Nietzsche! Darf man einem Philosophen gedenken, der vom NS-Regime derart verehrt wurde? Nur wenige Straßen tragen […]

hr.fleischer im November Geschichte und Geschichten

Vor einiger Zeit ist der hr.fleischer e.V. der Initiative DIE VIELEN beigetreten. Zusammen mit vielen weiteren Kultureinrichtungen setzen wir uns für eine vielfältige und freie Kultur- und Kunstszene in Halle ein. Am Samstag, den 9. November findet nachmittags auf der Kulturinsel der „Tag des offenen Denkens und Handelns“ statt. Abends – um 20 Uhr – erlebt dann […]

Künstler*innengespräch mit Angie Hiesl, Roland Kaiser und Chiara Kastner Sonntag, 10. November um 17 Uhr in der Großen Klausstraße 6

          Ästhetische Interventionen und Irritationen im öffentlichen Raum, zufällige Begegnungen, Verschiebungen des Gewohnten, Tanz und Performance, Körper zwischen Be- und Entgrenzung sind Elemente der performativen Arbeiten des Kölner Künstlerpaars Angie Hiesl + Roland Kaiser und jene der Würzburger Künstlerin Chiara Kastner. Am Sonntag, den 10. November 2019, werden sie um 17.00 […]

Tortenschach 2. November um 15 Uhr am Kiosk

Die in Düsseldorf lebende Künstlerin Takako Saito hat mehr als hundert verschiedene Schachspiele geschaffen – und dabei auf fantasievolle Weise mit den Regeln und dem Spiel der Könige gespielt: Gewichtsschach oder Klangschach oder als Schach für Ratten und Eichhörnchen beispielsweise. Am Samstag sind zwei Schachspiele in Halle am Start: „Blaues Regenbogen-Wein-Schachspiel“ und „Eß-Schachspiel“ lauten die […]

Veröffentlicht unter 2019

Radioerevan – Marold Langer-Philippsen (Ein »Kaum in Torte zu fassen« – Samstag) Samstag, 26.10.2019, 15 –16 Uhr

Am Samstag gibt es am Reileck wieder Kuchen und Torte und weil das nicht genug ist, gibt es noch ein Spektakel für die Ohren obendrauf  – Denn hr.fleischer e.V. feiert 10. Geburtstag! Erwarten wird uns ein radiophones Klangereignis aus dem Äther: Unsere Gegenwart wird durchdrungen von der geisterhaften Stimme und den Klangcollagen von Marold Langer-Philippsen, der sich live […]

»MenschenTiereSensationen« – Matthias Behne (Ein »Kaum in Torte zu fassen« – Samstag) Samstag, 19.10.2019, 15 Uhr

Am Samstag heißt es wieder: Kommt vorbei, seid dabei und schaut hin beim Kaum in Torte zu fassen – hr.fleischer feiert 10. Geburtstag. Freut euch auf eine bizarrretrospektivische Show im Freien mit allerlei Gästen an einer gedeckten Kaffeetafel – Menschen, die in der Vergangenheit der Idee des Kiosks eine Form gegeben haben. Veranstaltet wird diese […]

»HaV Hörgeschichten, aber bitte mit Sahne!« von Hörspiel auf Verlangen (Ein »Kaum in Torte zu fassen« – Samstag) Samstag, 12.10.2019, 15 Uhr

Update 12.10.2019: Lasst uns gemeinsam Zeit verbringen, die Woche schreit danach! /// Was gibt es schöneres als Geburtstag zu feiern? Feiern an und mit seinem Lieblingsort in der Stadt! Wir improvisieren Hörpiele, wie immer live. Aber, bitte mit Sahne! Hr.fleischer e.V. wird 10 Jahre alt und wir erwarten euch. Bringt gute Laune und wenn möglich […]

Kaum in Torte zu fassen – hr.fleischer feiert 10. Geburtstag 14.09.-02.11.2019 | Vernissage: 14.09.2019, 15 Uhr

Seit 2009 befindet sich ein Kunst- und Projektraum am Reileck, der seinesgleichen sucht: ein ehemaliger Zeitungskiosk wird stetig neu und immer wieder anders bespielt. Experimente und Aktionen von Künstler*innen, Designer*innen, Theaterschaffenden und allen, die sich dazu berufen fühlen, finden hier regelmäßig »stadt«. Das nun schon zehnjährige Jubiläum wird zuckersüß gefeiert, denn an gleich acht Samstagen […]