Kugelbahn

Die spielerische Installation der beiden hallenser Künstlerinnen Annekathrin Pohle und Sophie Baumgärtner lädt dazu ein, eine ruhige Kugel (an) zu schieben. Für den Moment des Verweilens darf man sich gern in seine Kindheit zurückversetzt fühlen und mit dem Blick der Murmel folgen, wie sie durch den Kiosk schweift und auf Unerwartetes trifft. Und dann läuft alles wieder in seinen geregelten Bahnen.

Die Installation „Kugelbahn“ von Sophie Baumgärtner und Annekathrin Pohle im Kiosk am Reileck wird am 06. Juli um 18:00 Uhr eröffnet. Die letzte Kugel rollt am 30. Juli 2016.

foto: kulturagitator
foto: kulturagitator

 

foto: kulturagitator
foto: kulturagitator

 

foto: kulturagitator

 

foto: kulturagitator
foto: kulturagitator
foto: kulturagitator
foto: kulturagitator
foto: kulturagitator
foto: kulturagitator
foto: kulturagitator