STUTENSCHUPPEN / hottehue.coolektiv (Hannah Eckinger, Ada Wolff, Tido Callies, Poppea Kropp, Lisanne Nachtigall) Ausstellung vom 04. – 25. Mai 2024

Der Kiosk und Wir

Mit einer Triebkraft von fünf Pferdestärken aus unterschiedlichsten Kontexten leben wir als Kollektiv unsere Faszination fürs Pferd aus. Dafür vereinen wir all unsere freien Interpretationen. Am Kiosk gelangt unsere Pferdefreude zu einem phänomenalen Höhepunkt. Kommt vorbei, für ein multimediales Fest zur Ehre des popkulturell wohl am meisten verwursteten Vierbeiners und feiert mit uns im Galopp. Die Liebe zur Kunst, unsere geographische Ansiedlung in der Metropolregion Halle-Dessau-Leipzig und die Auseinandersetzung mit der schönsten unter den rauhfutterverzehrenden Großvieheinheiten, brachten uns zusammen. Der Kiosk hat Platz für alle, egal ob groß, klein oder abstrakt! Wir träumen mit Euch multimedial, materialübergreifend und interhorizontal. Staunt, tanzt, betrachtet und spielt mit uns, wir haben alles, für das Dein Pferdeherz schlägt – vom brandneuen Lieblingsmagazin, dem Poster Deiner Träume bis hin zu den Stickern, die Deinem Stickeralbum immer fehlten!

Vernissage mit Konzert: 04.05.2024, 17 Uhr (Sebastian der Saubere „Alles begann, als ich von einem radioaktiven Rapper gebissen wurde.“ https://open.spotify.com/artist/3F8hZErqnfFKa81D1qUDBI?si=xzJ1X59dRz6glw4U9PZ–Q sowie Rossmann und Bossmann)

Open Kiosk: 05.05., 11.05., 18.05. jeweils von 15–18 Uhr

Finissage: 25.05.2024, 16 Uhr

Zum Kollektiv: Hannah Eckinger, Ada Wolff und Lisanne Nachtigall studieren zusammen an der Burg Giebichenstein im Fachbereich Kunst, Poppea Kropp absolviert eine Ausbildung zur Mediengestalterin beim MDR Leipzig. Tido Callies ist letztes Jahr für sein Architekturstudium nach Dessau gezogen. So treffen wir aufeinander, jedoch ist das uns verbindende Element das Pferd.

Instagram: @hottehue.coolektiv  https://www.instagram.com/hottehue.coolektiv?igsh=MTF0d21iOHkxY3hxeA==

Bildnachweis: Lisanne Nachtigall, Stute auf der Koppel, April 2024

Dieses Projekt wurde gefördert durch die Stadt Halle, sowie durch das Land Sachsen-Anhalt.

Veröffentlicht unter KIOSK