ROTE KORALLEN – Alice im Farbrausch 6. bis 15. Mai 2019, Finissage am 12. Mai um 18 Uhr

Die Leimfarbenlasuren von Elisabeth Rafoth erzählen ihre ganz eigenen Geschichten. Schicht auf Schicht wird Tag für Tag eine tiefe, facettenreiche Patina erzeugt, die sich über das wechselnde Licht des Tages und der Nacht ändert. Handverlesene Erden und traditionelle Pigmente werden nach modernen und zeitgenössischen Prinzipien neu interpretiert. Charakteristische Textpassagen aus Judith Hermanns Kurzgeschichte »Rote Korallen« umgeben die Farbräume.
Am Montag, den 6. Mai 2019 beginnt Elisabeth Rafoth (Alice im Farbrausch), ihre Farbräume in den Kiosk zu schichten. Über die Woche hinweg wird sie die Ausstellung nach und nach entwickeln. Das Ergebnis möchten wir mit euch am Sonntag, den 12.05.2019 um 18 Uhr gebührend feiern.
Hier gehts zum Interview mit der Künstlerin auf Radio Corax – nach einem Beitrag über die Kioskmusik im Mai.
Veröffentlicht unter 2019